Schuldaten-Bundesländer-Check #16: Hessen

Bildlizenz

Schulen sind wichtige Orte für gesellschaftliche Entwicklung - und der Bedarf, sich über Schulen zu informieren, ist hoch, wie unser Schuldaten-Transparenzprojekt JedeSchule.de zeigt. Doch wo sind Schuldaten überhaupt zu finden? Und welche Informationen stellen sie bereit? Das unterscheidet sich je nach Bundesland sehr stark. Wir wollen das genauer unter die Lupe nehmen und über unsere Erfahrungen berichten: In unserem Schuldaten-Bundesländer-Check stellen wir die Datenlage rund ums Thema Schule in den einzelnen Bundesländern vor. Im letzten Teil unserer Reihe: Hessen.

Wo finde ich Schuldaten?

Schuldaten in Hessen gibt es kostenfrei und unter freier Lizenz bisher nur auf JedeSchule.de. Auf der Webseite des Landesamtes für Statistik Hessen können die Verzeichnisse von allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen weiterhin erst einmal nur kostenpflichtig erworben werden.

Welche Informationen gibt es über Schulen?

Die Schulverzeichnisse enthalten Angaben zum Schulnamen, Adresse, Kontaktmöglichkeiten, Schüler/innenzahlen und Schultyp. Informationen zu Unterrichtsangeboten, Schulaktivitäten oder Partnerschaften gibt es nicht.

Zusammenfassung der Daten & Fazit

Umfang der Daten Zugänglichkeit der Daten Nachbesserungsbedarf
Gering: Nur Stammdaten, Schüler/innenzahlen, Schultyp Bisher nur auf JedeSchule.de kostenfrei downloadbar Umfang der Daten & freie Lizenz auf der eigenen Homepage wünschenswert