Community Building

Community Building Partizipation Ehrenamt

3 Stunden

Termin anfragen

Übersicht

Soziale Projekte und Vorhaben leben von der Beteiligung vieler Helfer/innen. Die Community-Arbeit ist in vielen Organisationen zu einer wichtigen Aufgabe geworden. In unserem Workshop diskutieren wir Aspekte einer guten Community-Arbeit und erarbeiten zusammen Lösungswege für gängige Herausforderungen.

Dieser Workshop ist ein Austauschformat für alle Interessierten und Engagierten in der Community-Arbeit bzw. dem Ehrenamtsmanagement. Wir reflektieren die do’s and dont’s der Ehrenamtsarbeit, gemeinsame Werte und Prinzipien zur Stärkung der Partizipation und wie sich Communities aufbauen lassen, um soziale Anliegen zu fördern. Dazu diskutieren wir digitale Ansätze und Tools, die die Beteiligung ermöglichen.

Ziele

  • Aspekte und Beispiele einer guten Community-Arbeit
  • die Herausforderungen und Potenziale der Community-Arbeit
  • wie sich eine Community aufbauen und organisieren lässt
  • wie du Wertschätzung und Anerkennung förderst
  • wie digitale Ansätze und Tools helfen, dich und deine Community besser zu vernetzen und zu adressieren.

Curriculum

  1. Begrüßung und Kennenlernen
  2. Verständnis, Werte und Ansätze guter Community-Arbeit
    • Chaos-Interview: Was bedeutet gelungene Ehrenamtsarbeit für dich?
    • Reflexion: Gemeinsamkeiten erkennen
  3. Communities aufbauen
    • Geteilte Werte mittels Code of Conduct etablieren
    • Hands on: Entwickle einen Code of Conduct für deine Community
    • Partizipation mit der Beteiligungspyramide fördern
    • Hands on: Verorte deine Projekte auf der Beteiligungspyramide
  4. Communities organisieren und fördern
    • Möglichkeiten zur Förderung ehrenamtlichen Engagements
    • Hands on: Entwickle Konzepte, die deiner Community etwas zurückzugeben
    • Community analog und digital vernetzen
    • Hands on: konzipiere Austausch-Formate für deine Community
  5. Letzte Worte: Feedback, Ausklang und Kaffee

Vorrausetzungen

  • erste Erfahrungen in der Community-Arbeit oder im Ehrenamtsmanagement